Deutscher Kinderschutzbund

Ortsverband Zittau e. V.

Vertiefungsveranstaltung „Arbeit mit Patchworkfamilien“

Logo FaBi

    

Bereits dreimal hat die Fachstelle für Familienbildung die Weiterbildung „Arbeit mit Patchworkfamilien“ für pädagogische Fachkräfte durchgeführt.

Da es von den Teilnehmern immer wieder den Wunsch danach gab, bieten wir am 22.01.2018 (09.30 bis 16.00 Uhr) nun eine Vertiefungsveranstaltung in Görlitz an.

 

Schwerpunkte sind diesmal die Arbeit an Fällen, Strategien bei Hochstrittigkeit, rechtliche Besonderheiten in Trennungs- und Patchworksituationen und das praktische Ausprobieren von Ideen zu Interventionsmöglichkeiten sowie der fachliche Austausch.

 

Durch den Tag begleitet wieder Fr. Malbrich-Nowotny, jedoch lebt die Veranstaltung vor allem von Ihren Beiträgen, Fragen und vorgestellten Fällen!

 

Die Veranstaltung ist geeignet für pädagogische Fachkräfte der Jugendhilfe, des Gesundheitswesen, aus Kindertagesstätten, Schulen oder angrenzenden Bereichen.

Zur Beachtung: Bis zum 20.10.2017 werden bevorzugt Anmeldungen von Interessenten angenommen, die bereits an der Weiterbildung „Arbeit mit Patchworkfamilien“ teilgenommen haben. Danach werden auch Anmeldungen anderer Interessenten entgegen genommen.

 

Für die Anmeldung bitten wir Sie, den Anmeldeabschnitt des hier verlinkten Flyers zu nutzen. Danke!

 

Kontakt bei Fragen / Anmeldungen:

 

Fachstelle für Familienbildung      Logo DKSB               

Deutscher Kinderschutzbund Zittau e.V.

Bernadette Liebich / Susanne Wetzel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 03583/5403370